Festanstellung Leitung Kommunikationsabteilung | Animal Equality Germany

Sie sind hier

Festanstellung Leitung Kommunikationsabteilung

Animal Equality ist eine internationale Organisation, die gemeinsam mit Gesellschaft, Politik und Unternehmen daran arbeitet, Grausamkeit in der Massentierhaltung zu beenden. Durch Undercover-Recherchen, Aufklärungs- und Kampagnenarbeit geben wir Tieren in acht Ländern auf vier verschiedenen Kontinenten eine Stimme und inspirieren Menschen dazu, ihre Ernährungsweise zugunsten der Tiere zu verändern.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Festanstellung als Leitung im Bereich Kommunikation in unserem Hauptstadtbüro in Berlin.

Anstellungsverhältnis: Festanstellung in Vollzeit
Beginn: baldmöglichst
Einsatzort: Gounodstr. 1-3, 13088 Berlin
 
 

Aufgaben:

  • Strategieentwicklung und -umsetzung sowie Betreuung des gesamten Kommunikationsteams in den Bereichen Medienarbeit, Kampagnenarbeit, Social Media, Online-Redaktion und Pressearbeit.
  • Die Weiterentwicklung bestehender und die Entwicklung neuer Kommunikationsstrategien und -maßnahmen sowie deren erfolgreiche Umsetzung.
  • Vorbereitung und Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei öffentlichen Auftritten, Interviews und der Kommunikation über soziale Medien.
  • Schreiben und lektorieren redaktioneller Beiträge.
  • Mitarbeit bei Kampagnen und Veröffentlichungen, sowie selbstständige Koordination von Online-Kampagnen.
  • Die Zusammenarbeit mit unseren internationalen Schwesterorganisationen in sieben Ländern.
  • Die Zusammenarbeit mit dem internationalen Kommunikationsteam bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketing-Strategien.
  • An den Zielen von Animal Equality orientiertes Arbeiten, um die abteilungsinternen Ziele zu erreichen.
 

Anforderungsprofil:

  • Studium im Bereich Journalismus oder ähnlichen Bereichen.
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Kommunikation und der Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien.
  • Fähigkeit zur eigenständigen Planung, Koordination und Management von komplexen Kommunikationsstrategien.
  • Exzellentes Gespür für Sprache und Text sowie ein sehr guter sprachlicher Ausdruck.
  • Ausgeprägte organisatorische und zwischenmenschliche Fähigkeiten.
  • Erfahrungen im Kommunikationsmanagement sowie Fachwissen über “best practices” im Bereich Social Media, Online-Redaktion und traditionelle Medien.
  • Ausgeprägte Kreativität.
  • Hohe Einsatzbereitschaft zur Zusammenarbeit mit relevanten Gruppen, einschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Freiwilligen, Spenderinnen und Spendern sowie anderen Organisationen.
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit.
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Tierschutz und Tierrechte.
  • Die Fähigkeit Vertraulichkeit zu bewahren.
  • Professionelles Auftreten und die Einhaltung eines veganen Lebensstils.
  • Fähigkeit Animal Equalitys Positionen professionell zu vertreten.
  • Hohe Identifikation mit den Zielen von Animal Equality.
 

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, einen Beitrag für Tiere zu leisten.
  • Eine anspruchsvolle Leitungsaufgabe in einer der effektivsten Tierrechtsorganisationen weltweit.
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld.
  • Einblick in eine wachsende, international aktive Organisation.
  • Spitzenmäßige Kolleginnen und Kollegen.

 

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte inklusive eines Motivationsschreibens per E-Mail an Vera Wittke: bewerbung(at)animalequality.de. Bitte vergessen Sie nicht, Ihr Wunschdatum für einen Anstellungsbeginn und Ihre Gehaltsvorstellungen anzugeben.

Wir freuen uns auf Sie!